Werkzeug-Erfinder: Raymond Elmer De Walt

Bedeutende Metall- und vor allem Holzbearbeitungs-Maschinen mit elektrischem Antrieb, wie die Radialarm-Kreissäge, die Bandschleifmaschine, eine der ersten Säulenbohrmaschine und der Abrichthobel wurden von Raymond E. De Walt erfunden und patentiert.

Raymond Elmer De Walt wurde am 9 Oktober 1885 in Oakville, Cumberland County im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania geboren.

Nach der Schulzeit folgte Ray De Walt beruflich den Fußstapfen seines Vaters und arbeitete in einem der großen, durch Wassermühlen betriebenen Sägewerke in seiner Heimat. Er interessierte sich schon sehr früh für dessen maschinelle Einrichtungen und entwickelte sich zum Tüfftler, dessen Motivation primär darin bestand, bestehende Maschinen soweit zu verbessern, dass sie geeignet waren, die eigene, täglich anfallende Arbeit besser und schneller bewältigen zu können. Als ihm die Leitung eines Sägewerks angeboten wurde, gelang es ihm, durch verschiedene Verbesserungen an Kreissägen den erforderlichen Zeitaufwand für Holzzuschnitte zu halbieren. Im nächsten technischen Entwicklungsschritt montierte er eine Kreissägeeinheit mit Riemenantrieb auf ein bewegliches, absenkbares Joch, wodurch die Arbeitsgeschwindigkeit noch einmal deutlich erhöht wurde.

Am 27. Sept. 1921 beantragte er die Patentierung seiner Konstruktion eines in drei Achsen bewegbaren Halters für Holzbearbeitungs-Maschinen, die er in den Folgejahren permanent verbesserte, und aus der er schließlich im Alter von 27 Jahren im Jahr 1922 die Konstruktion der Radialarm-Kreissäge mit Elektromotor entwickelte, und diese im Verlauf der beiden folgenden Jahre zur Marktreife brachte. Der Patentantrag für die fertige Säge wurde am 27. Januar 1923 eingereicht.

1924 gründete Raymond E. De Walt in seiner nordamerikanischen Heimat Leola, Pennsylvania, die DeWALT Products Company mit dem Geschäftszweck, die von ihm „Wonder-Worker" genannte neue Säge zu produzieren und zu vermarkten.

Erteilt und veröffentlicht wurden die Patente vom amerikanischen Patentamt in beantragter Form am 3. März 1925 unter der Nummer 1528535 für den beweglichen Werkzeughalter und unter der Nummer 1528536 für die Radialarm-Kreissäge.

Es folgten diverse, teils patentierte Werkzeug-Erfindungen und -Entwicklungen, wie eine Säulenbohrmaschine (1925/Pat.1928 Nr.1683763) zur Metallbearbeitung, bei der die Antriebseinheit mit Bohrer durch einen Fußhebel auf das Werkstück abgesenkt werden konnte, ein Trommel-Abrichthobel zur Holzbearbeitung (1925/Pat.1929 Nr.1701912), eine Bandschleifmaschine (1926/Pat.1929 Nr.1738873), sowie mehrere entscheidende und patentierte Weiterentwicklungen der Radialarm-Kreissäge.

Das eigentümergeführte Unternehmen entwickelte sich erfolgreich und verzeichnete stetige Zuwächse. Auf dem Nordamerikanischen Kontinent und in Kanada erlangte die Marke DeWalt insbesondere im gewerblichen Bereich erhebliche Bekanntheit und Akzeptanz. Nach einer Neustrukturierung und Umfirmierung in DeWalt Inc. im Jahr 1947, verkaufte Raymond DeWALT sein Unternehmen 1948 an die American Machine & Foundry Co. Inc. (AMF).

Raymond Elmer De Walt starb am 8. Mai 1961 in Pennsylvania, USA.


Für weitere Detail-Informationen einfach den Mauszeiger über einen Tool-Magazin-InfopointWenn Sie den Maus-Cursor über einen Tool-Magazin-Infopointnfo-Point bewegen, zei-gen Ihnen solche Tooltipps wei-tere, kurze Infos an.

Manche Trekking-Journal-Infopointnfo-Points verlinken zusätzlich auf ausführliche Informationen zum konkreten Begriff oder Thema.
nfopoint bewegen!


TOOL-Magazin - Mit freundlicher Unterstützung der Werkzeug-Hersteller oder Handelsunternehmen
BoschDeWaltFeinHEGNERWestfalia

like TOOL-Magazin like TOOL-Magazin
Tool-Magazin-Fanseite bei facebook besuchen und [Gefällt mir]-Button anklicken! Dir gefällt TOOL-Magazin?
Auf unserer facebook-Seite
kannst Du fan werden, dich über aktuelle Neuigkeiten informieren und direkt mit dem Team kommunizieren.
TOP-Hersteller TOP-Hersteller
Werkzeug-Hersteller HEGNER Werkzeug-Hersteller DeWalt Werkzeug-Hersteller Bosch Werkzeug-Hersteller Fein
Katalog bestellen!
Werkzeuge in Heimwerker- und Profi-Qualität vieler namhafter Hersteller bietet Ihnen das Versandhaus Westfalia. Den aktuellen Werkzeug-Katalog können Sie kostenlos bestellen.

Westfalia-Werkzeug-Katalog kostenlos bestellen

Ihre Westfalia-Vorteile:
• Günstige Preise
• Marken-Qualität
• Zuverlässiger Service
• Einkauf ohne Risiko
• 30 Tage Rückgaberecht
• Geld zurück Garantie
top-fertighau.de Ein Haus bauen?
Umfassende Informationen über das Fertighaus in sei- nen verschiedenen Baufor- men, das Ausbauhaus und Übersichten und Portraits vieler Fertighaus-Hersteller finden Sie im Info-Portal TOP-Fertighaus. Nutzen Sie für Ihre Recherchen auch die Fertighaus-Suche der Fertighaus-Datenbank!
TOOL-magazin bei bekannten bookmark-Diensten eintragen jetzt bookmarken!
TOOL-Magazin bei icio bookmarken! TOOL-Magazin bei seekXL bookmarken! TOOL-Magazin bei Linkarena bookmarken! TOOL-Magazin bei WebNews bookmarken! TOOL-Magazin bei Oneview bookmarken! TOOL-Magazin bei Mister Wong bookmarken!
TOOL-Magazin bei blinklist bookmarken! TOOL-Magazin bei folkd bookmarken! TOOL-Magazin bei reddit bookmarken! TOOL-Magazin bei Google bookmarken! TOOL-Magazin bei Yahoo bookmarken! TOOL-Magazin bei Del.icio.us bookmarken!